Entsorgung im Landkreis Erding

Wo wird entsorgt?
Diese Frage wird uns sehr oft gestellt und wir beantworten sie gerne.
Die Recyclinghöfe sind ein wichtiger Bestandteil in der vom Landkreis Erding organisierten Abfallwirtschaft. Denn dort können alle Bürgerinnen und Bürger Speiseöle und –fette, Bauschutt, CDs, Dosen, elektronische Geräte, Glas, Grüngut, Batterien, unbehandeltes Holz, Kabel, Kerzenwachs, Kühl- und Gefriergeräte, Kunststoff-Folien, Metalle, Naturkorken, Starterbatterien, Papier und Kartonagen, Altkleider und Schuhe entsorgen.
Des Weiteren finden sich auch mehrere Entsorgungsfachbetriebe die der Entsorgungsfachbetriebeverordnung entsprechen. Diese nutzen wir um Sondermüll und andere Dinge fachgerecht zu entsorgen. 
Im unteren Teil der Seite finden Sie Links zu weiteren Informationen zum Thema Entsorgung rund um Erding.

Abfallentsorgung

Interessantes zum Thema finden Sie natürlich bei Wikipedia.

 

Abfallwirtschaft

Informationen zum Thema Abfallwirtschaft im Landkreis Erding finden Sie hier.

 

Wertstoffhöfe

Die Recyclinghöfe sind ein wichtiger Bestandteil in der vom Landkreis Erding organisierten Abfallwirtschaft.