Haushalts- und Geschäftsauflösungen

LANDKREIS Erding und FREISING

Wenn ein geliebter Mensch stirbt, hinterlässt er oft eine Wohnung voller Erinnerungen – die Verwandten müssen den Nachlass regeln. Aber Sie sind nicht allein, wir sorgen für eine stressfreie Haushaltsauflösung.

haushaltsauflösung


Eine Haushaltsauflösung, auch als Wohnungsauflösung bezeichnet, ist die Räumung einer Wohnung, einschließlich der dazugehörigen Nebenräume (Keller, Dachboden) vom Hausrat des Wohnungsinhabers, die damit verbunden ist, dass der Wohnungsinhaber danach keinen eigenen Haushalt mehr führt.

 

Die Entfernung und Entsorgung unbrauchbarer und Wertloser Gegenstände, im Zuge einer Haushaltsauflösung, nennt man Entrümpelung. Bei den zu entsorgenden Gegenständen handelt es sich meist um Sperrmüll und anderen wertlosen Hausrat.

Haushaltsauflösung und Entrümpelung sind auch die Bezeichnungen der Dienstleistung, die Haushaltsauflösung durchzuführen.

 

Die Kosten der Haushaltsauflösung hat der Eigentümer des Hausrats zu tragen. Bei einem Todesfall sind das die Erben. Sie hängen zum einen von der zu entsorgenden Menge des Hausrats, sowie von den Anfahrtswegen, Lage des Objekts (Hanglage, Stockwerk), und Zugang im inneren des Objekts zusammen. Ebenfalls ist die Beschaffenheit des Hausrats einflussnehmend, da die Entsorgungskosten bei verschiedenen Abfallarten variieren können. 

 

Die Kalkulation von für die Kosten von Haushaltsauflösungen erfolgt immer auf Grundlage von Objekt-Besichtigungen durch unsere Mitarbeiter.

 

Wir hinterlassen Ihr Haus oder auch Ihre Wohnung Besenrein. 


Geschäftsauflösung


Die Kosten der Geschäftsauflösung hat der Eigentümer des Geschäfts zu tragen. Bei einem Todesfall sind das die Erben. Sie hängen zum einen von der zu entsorgenden Menge des gewerblichen Mülls, sowie von den Anfahrtswegen, Lage des Objekts (Hanglage, Stockwerk), und Zugang im inneren des Objekts zusammen. Ebenfalls ist die Beschaffenheit des zu entsorgenden Mülls einflussnehmend, da die Entsorgungskosten bei verschiedenen Abfallarten variieren können. 

 

Die Kalkulation von für die Kosten von Geschäftsauflösungen erfolgt immer auf Grundlage von Objekt-Besichtigungen durch unsere Mitarbeiter.

 

Wir hinterlassen Ihre Geschäftsräume, Ihr Lager oder auch Ihre Werkstatt Besenrein.


Wertanrechnung UND NACHLASSANKAUF


Wertgegenstände werden natürlich dem Auftragsvolumen gegen gerechnet. Somit sparen Sie Geld und sorgen gleichzeitig für eine nachhaltige Wiederverwertung. Gerne organisieren wir auch gemeinsam mit Ihnen einen Hausflohmarkt und stehen Ihnen beim Verkauf zur Seite. 

Wir gehen bei Nachlässen folgendermaßen vor:

  • Sie vereinbaren einen Termin, für eine kostenlose Besichtigung, mit uns. 
  • In Ihrer Anwesenheit gehen wir die Gegenstände mit Ihnen durch - Wir erklären Ihnen ausführlich wie hierfür die Preise zustande kommen, damit es für Sie nachvollziehbar ist - und unterbreiten Ihnen für die Stücke, die Sie veräußern wollen ein Angebot.
  • Wenn die Immobilie Entrümpelt und gereinigt werden muss, werden die Wertgegenstände vom Auftragsvolumen abgezogen. Falls der Wert der Gegenstände den Auftragswert überschreitet, zahlen wir Ihnen den Restwert aus.
  • Wenn bei der Auflösung des Haushalts noch persönliche Dinge (Ausweispapiere, Verträge, Bankkarten…) von uns gefunden werden, sammeln wir diese und übergeben Sie ihnen nach Abschluss des Auftrags.